Fachkraft für Lagerwirtschaft

Mehr als 12.000 verschiedene Teile warten darauf von Dir
verwaltet und wenn der Kunde oder Monteur es braucht,
gefunden zu werden. Hierzu suchst Du am Computer die
Teile heraus und wenn sie nicht am Lager sind, löst Du eine
Bestellung aus. Du lernst auch die Qualiätsprüfung, das
Einlagern und das Erfassen und Buchen von Teilen. Als
Fachkraft für Lagerwirtschaft hast Du auch Kundenkontakt.
Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre.
Die Berufsschule ist in Neu-Ulm und je nach Lehrjahr
ein- bis zweimal in der Woche.